Projekte Schuljahr 2018/19

Zahnprophylaxe

Auch in diesem Jahr wird an der Grundschule wieder etwas für die Zahngesundheit getan. Mithilfe der "Zahnfeen" vom Landkreis gibt es wieder spannende und lehrreiche Stunden zum Thema "Zahngesundheit". Denn es wäre doch schön, wenn die Zähne ein Leben lang halten und unsere Zahnärzte nicht viel Arbeit bekämen. Am Ende der Stunde gibt es natürlich eine Zahnbürste geschenkt und eine Erklärung, wie die Zähne am besten zu putzen sind.

Verleihung der Sportabzeichen

Auch im Jahr 2018 haben viele Kinder der dritten und vierten Klassen beim Sportabzeichen teilgenommen. Neben dem Nachweis der Schwimmfähigkeit musste in den vier Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination das Können bewiesen werden. Viele Werte der Kinder konnten von den Bundesjugendspielen übernommen werden. Einige andere mussten sich noch einmal versuchen und sich verbessern. Die Drittklässler sind mittlerweile Viertklässler und haben jetzt in einer Verleihungsstunde ihre Urkunden und Abzeichen erhalten. 16 Kinder erhielten Bronze, 13 Silber und 5 Gold. Herzlichen Glückwunsch! Ein großer Dank geht an Frau Undine Schmidt, die die Verwaltungsarbeit übernommen hat.

Bewegungsbaustelle gewonnen

 

Frau Töllner hat bei einer Fortbildung zum Thema "Bewegungsbaustelle" eine Baustelle gewonnen. Anfang Dezember kam die Baustelle in der Schule an und wurde gleich von vielen Klassen genutzt. Beim Umgang und Bauen der Geräte wird nicht nur das Gleichgewicht und die Reaktion geschult, sondern auch das mathematische Verständnis. So müssen die Kinder gucken, welche Teile gut zusammen passen und ob die Sicherheit gewährleistet ist. 

10. Kurparksposorenlauf der 4. Klassen

Nähere Informationen findet ihr unter Klassenaktivitäten 2018/19!